Zertifizierung des dritten Durchgangs der Qualifizierung für Migrantinnen am 3. Dezember 2019.

Zertifizierung des dritten Durchgangs der Qualifizierung für Migrantinnen am 3. Dezember 2019.

Wenn wir auf die Anfänge zurückblicken, sahen wir uns im Jahr 2017 einer großen Herausforderung gegenüber diese neu konzipierte Programmlinie für die Zielgruppe bekannt zu machen. Wir haben über das Programm vielfach informiert und es zahlreichen potenziellen Netzwerk- und Kooperationspartner*innen vorgestellt. Nun, drei Jahre später, erfreut es uns, dass die Qualifizierung für Migrantinnen von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmerinnen zu verzeichnen hat, die Qualität und Mehrgewinne sich im Netzwerk herumsprechen und inzwischen die dritte Gruppe erfolgreich zertifiziert wurde. Und auch in diesem Jahr zeigte sich, dass die Teilnehmerinnen von dem Mix aus Coaching und Beratung vielfach profitiert haben und dass der Austausch und die gegenseitige Unterstützung innerhalb der Gruppe von großem Gewinn für sie waren.

Wir gratulieren zum erfolgreichen Abschluss!

Foto: Pro Exzellenzia 4.0

Pro Exzellenzia wird für den Zeitraum 01.01.2017 bis 31.12.2020
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Stadt Hamburg gefördert.
Pro Exzellenzia wird von der Hamburg Innovation GmbH koordiniert.
Europäischer Sozialfonds
Stadt Hamburg
Hamburg Innovation