MINT-Event in Kooperation mit der Zeitschrift „Emotion“

MINT-Event in Kooperation mit der Zeitschrift „Emotion“

Fotos: Dirk Moeller

Über 60 Teilnehmerinnen nahmen am MINT-Event „Frauen vor!“, welches in Kooperation mit der Zeitschrift „Emotion“ am 17.05.2017 stattgefunden hat, teil. In Impulsvorträgen verrieten Vertreterinnen namhafter MINT-Unternehmen ihre persönlichen Karrierestrategien und gaben wertvolle Tipps für eine Karriere als Frau in männerdominierten Berufsfelder der MINT-Branchen. Die bekannte Managementtrainerin und Beiratsmitglied von Pro Exzellenzia, Marion Knaths, verdeutlichte in ihrem hervorragenden Vortrag die männlichen Spielregeln der Macht. Der sehr gelungene MINT-Abend an der Universität Hamburg klang mit persönlichen Austausch und Networking aus.

Pro Exzellenzia wird für den Zeitraum 01.01.2017 bis 31.12.2020
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Stadt Hamburg gefördert.
Pro Exzellenzia wird von der Hamburg Innovation GmbH koordiniert.
Europäischer Sozialfonds
Stadt Hamburg
Hamburg Innovation