Vortragsveranstaltung mit Herrn Dr. Peter Modler im Spiegelsaal des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe

Vortragsveranstaltung mit Herrn Dr. Peter Modler im Spiegelsaal des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe

 

Fotos: Benjamin Hüllenkremer

Der Coach und Autor Dr. Peter Modler stellte am 27. März 2017 im ausgebuchten Spiegelsaal des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe zentrale Themen aus seinem neuesten Buch „Die freundliche Feindin. Wie Frauen andere Frauen an der Karriere hindern und was sich dagegen tun lässt“ vor. Dr. Modler hat sich intensiv mit den Konkurrenz-Mechanismen unter Frauen beschäftigt. Entlang zahlreicher Beispiele aus dem beruflichen Alltag zeigte er diese Mechanismen auf und erläuterte wie mehr Solidarität unter Frauen realisierbar ist. Es war ein wundervoller Abend, der zu vielen Erkenntnissen und Aha-Erlebnissen bei den begeisterten Zuschauerinnen führte. Wir danken Herrn Dr. Modler sehr herzlich!

Pro Exzellenzia wird für den Zeitraum 01.01.2017 bis 31.12.2020
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Stadt Hamburg gefördert.
Pro Exzellenzia wird von der Hamburg Innovation GmbH koordiniert.
Europäischer Sozialfonds
Stadt Hamburg
Hamburg Innovation