Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

The Future of Leadership in Academia: Toolbox for changemakers – how to create sustainable change in your team and establish a culture of trust.

1. Oktober 2024 : 13:00 - 17:00

A cooperation of DESY COAST and Pro Exzellenzia plus

german version below

more information to come.

Trainer: Eileen Schwanold

Date: 01.10.2024, 1pm – 5 pm

Location: Campus Bahrenfeld, Luruper Chaussee 149, 22607 Hamburg, HARBOR building, seminar room, ground floor

Attention: This event will be held in English!

Who is this workshop for?
– All genders are welcome!
– Postdocs and PhD students from COAST, PHGS, MIN faculty of the University of Hamburg and other research institutions on the Bahrenfeld campus
– Target groups of Pro Exzellenzia plus (scholarship holders and highly qualified women in science)

The event is the third workshop in the series „The future of leadership in academia“.

As part of the funding of Pro Exzellenzia plus by the European Union and the Free and Hanseatic City of Hamburg, we are obliged to respect the Charter of Fundamental Rights of the European Union (GRC). Find out more about the GRC guidelines here: https://www.esf-hamburg.de/charta-der-grundrechte/. Acknowledgement of the GRC is mandatory for participation in the program. Please confirm this when you register.

Supported by PIER Helmholtz Graduate School & dynaMENT (a cooperation between DESY and the University of Hamburg).

registrate below.

 

Die Zukunft von Führung im akademischen Bereich: Toolbox für Changemaker – wie Sie nachhaltige Veränderungen in Ihrem Team schaffen

Eine Kooperationsveranstaltung von DESY COAST und Pro Exzellenzia plus

Infos folgen.

Trainerin: Eileen Schwanold

Termin: 01.10.2024, 13:00-17:00 Uhr

Ort: Campus Bahrenfeld, Luruper Chaussee 149, 22607 Hamburg, HARBOR Gebäude, Seminarraum, EG

Achtung: Diese Veranstaltung findet auf Englisch statt!

Für wen ist dieser Workshop gedacht?
– Alle Geschlechter sind willkommen!
– Postdocs und Doktorandinnen von COAST, PHGS, MIN-Fakultät der Universität Hamburg und anderen Forschungseinrichtungen auf dem Campus Bahrenfeld
– Zielgruppen von Pro Exzellenzia plus (Stipendiatinnen und hochqualifizierte Frauen in der Wissenschaft)

Der Termin ist der dritte Workshop der Reihe „Die Zukunft von Führung im akademischen Bereich“.

Im Rahmen der Finanzierung von Pro Exzellenzia plus durch die Europäische Union und die Freie und Hansestadt Hamburg sind wir verpflichtet, die Charta der Grundrechte der Europäischen Union (GRC) zu achten. Informieren Sie sich hier zum Leitfaden der GRC: https://www.esf-hamburg.de/charta-der-grundrechte/. Die Kenntnisnahme der GRC ist für die Teilnahme am Programm verpflichtend. Bitte bestätigen Sie diese bei Ihrer Anmeldung.

Unterstützt von PIER Helmholtz Graduate School & dynaMENT (eine Kooperation zwischen DESY und der Universität Hamburg).

Details

Datum:
1. Oktober 2024
Zeit:
13:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Pro Exzellenzia plus

Veranstaltungsort

Campus Bahrenfeld
Luruper Chaussee 149
Hamburg, 22607 Deutschland
Das Projekt Pro Exzellenzia plus wird von der Europäischen Union und von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert. Die Förderlaufzeit von Pro Exzellenzia plus ist vom 01.04.2021 bis 31.12.2024. Projektträger ist Hamburg Innovation GmbH.
Europäischer Sozialfonds
Stadt Hamburg